Bild
  Kanzlei Harald -K. Thiele  - Berlin-Wilmersdorf  
       
 

Asset Protection

   

 

 
... ist maximaler rechtlich ausgestalteter Vermögensschutz: Das Knowhow des Anwalts hilft dabei, Vermögen vor drohenden Zugriffen Dritter zu schützen – auch über den Tod hinaus.

Asset Protection schafft einen legalen "sicheren Hafen" für Vermögen, das im Risikofall vor Verarmung bewahrt und / oder die Familie versorgt.

Was zum Beispiel ist zu tun,

  • ... wenn das Unternehmen in die Krise und das Privatvermögen des Inhabers in Gefahr gerät?

  • ... wenn man sein Vermögen verschenkt, dann aber das Schicksal plötzlich zuschlägt und Verarmung droht?

  • ... wenn man den eigenen Erben nicht zutraut, die Firma weiterzuführen oder mit dem Vermögen gut umzugehen?

Es gibt Möglichkeiten, "aus dem Grab heraus" zu regieren als sich darin umzudrehen.

Komplizierte juristische Fragestellungen erfordern kreative Antworten. Nur der besonders versierte und erfahrene Anwalt kann sie geben: Asset protection heißt, alle legalen Wege aufzuspüren, das Vermögen nach den Vorstellungen und Wünschen des Klienten erfolgreich zu schützen.




 

 

 
     
     
 

Kanzlei Harald-K.

Harald-K. Thiele

-- Asset Protection
-- Erbrecht
-- Ehe- und Familienrecht
-- weitere Schwerpunkte

Links